„Du machst Fotos nicht nur mit einer Kamera, sondern mit dem ganzen Herzen.“

Cindy Albers

Unsere neue Fotografin im Team

Die Fotografie fordert nicht nur Können, sondern auch Kreativität. Das weiß auch unsere neue Fotografin Cindy Albers, denn wenn sie nicht gerade hinter der Kamera zu finden ist, dann mit ihrer E-Gitarre in der Hand. Was sie an der Fotografie besonders liebt, erzählt sie am besten selbst.

Was fasziniert dich an der Fotografie?

An der Fotografie fasziniert mich vor allem, wie vielseitig sie ist. Von Schnappschuss zu groß inszenierten Fotos, wird in einem einzig festgehalten Moment unglaublich viel an den Betrachter weiter gegeben. Die Möglichkeiten sind beinahe unendlich, und durch die Fotografie bleibt diese Momentaufnahme nicht auf jenen einen Moment beschränkt.

Wenn du gerade nicht hinter einer Kamera stehst, was tust du in deiner Freizeit?

Abgesehen vom Fotografieren, was ich natürlich auch in meiner Freizeit mache, spiele ich für mein Leben gern Gitarre, sammel Schallplatten oder tanze zur Musik durch meine Wohnung. Zur Abwechslung lese ich sehr viel und gerne – mein Favorit sind Gruselgeschichten, aber auch anderen phantastischen Abenteuern bin ich nicht abgeneigt.

Was inspiriert dich in deinem Leben?

Mich inspirieren vor allem die Menschen, die in ihrem Handwerk und Handeln wahrhaftig sind und sich selbst immer treu bleiben. Von Musikern, Künstlern und den Menschen in meinem Umfeld, sind mir immer die am Liebsten, die ihr ganzes Herz in ihr Tun stecken.